Nürnberg Life – VIP Magazine

Home » Nürnberg Life – VIP Magazine » Medien » Nürnberg Life – VIP Magazine

Interview mit Samira Samii in St.Tropez

Samira Samii in St.Tropez

NL: Wie sind Sie auf die Marke Boobguard aufmerksam geworden?

Samira: Zunächst wurde ich auf den Boobguard aufmerksam, als ich bei mir im Tennisverein eine Spielerin mit dem Band entdeckte. Als ich nach dem Match mit Ihr redete erzählte Sie, dass der Boobguard das Sport-MUST-HAVE 2017 für sportliche Frauen sei. Es soll ein ganz neues Gefühl während dem Sport sein. Kurze Zeit später habe ich eine Fußballerin beobachtet, die den Boobguard getragen hat.

NL: Samira, Sie sind die wichtigste Markenbotschafterin von Boobguard. Wie stellen Sie sich als Sportmanagerin im Fußball die Kooperation mit der Marke vor?

Samira: Ich freue mich die innovative Marke zu repräsentieren. Zunächst kann ich beim Sport und meinem Training mit dem Brust-Kompressionsband besser trainieren als nur mit einem Sport-BH. Als Ambassador kann ich mit meinem internationalen Netzwerk, der Marke auf Ihrem Weg zu mehr Publicity helfen. Ebenso denke ich, dass Boobguard ein guter Ausrüster für alle Damen-Fußballmannschaften werden kann. Gerade im Fußball ist die Sicherheit, Bequemlichkeit , der Tragekomfort und die Bewegungsfreiheit sehr wichtig.

NL: Was gefällt Ihnen am Produkt Boobguard besonders gut?

Samira: Zunächst einmal mag ich den Namen. Er ist super ausgewählt und beschreibt schon die Funktion komplett. Der Boobguard ist sehr angenehm zu tragen und beim Sport verrutscht und reibt er nicht. Insgesamt begeistert mich beim Boobguard das gesamte Konzept. Eine neue Möglichkeit für Frauen und vor allem Fußballerinnen als Alternative oder Ergänzung zum Sport-BH. Dass das Sport-Brustband auch noch ein wunderbares Accessoire ist, passt zu meiner Liebe für Fashion und Mode. Ich bin sicher dass der Boobguard noch sehr viele Frauen begeistern wird und eine Möglichkeit darstellt sicher, komfortabel und modebewusst zu trainieren. Insbesondere Fußballerinnen werden ihn lieben.

NL: Samira, warum unterstützen Sie die Innovation Boobguard?

Samira: Da ich von Anfang an von dem Markenkonzept und der Wirkung des Produkts überzeugt war, konnte ich mir gut vorstellen den Boobguard in der Öffentlichkeit zu repräsentieren. Ebenso ist die Erfindung Boobguard für mich ein zukunftsweisender Trend. Gerade im Sportbereich gilt es sich während dem Training wohlzufühlen und mit Komfort und Sicherheit zu trainieren. Hierbei bietet das in Deutschland entwickelte Sportkompressionsband eine ganz neue Option, die das Workout, das Training und den Wettkampf vieler Frauen verändert und verbessert. Der Mut neue Wege zu gehen und eine eigene Philosophie zu verwirklichen gefällt mir. Das habe ich selbst erlebt bei meinem Weg in die Spielerberater-Branche.

NL: Besten Dank für das interessante Interview, Frau Samii!

Samira: Sehr gerne! Es hat sehr viel Spaß gemacht!

Quelle: Nürnberg Life/Online: August – 10.08.2017/Print: September