Miss Wahl 2018

Home » Miss Wahl 2018 » Medien » Miss Wahl 2018

Interview mit Jurymitglied und Sportmanagerin „Samira Samii“

Copyright: Sportives

Erst kürzlich sind Sie als beste weibliche Fußball-Managerin ausgezeichnet worden und mit fast 200.000 Followern sind Sie ein Instagram-Star und eine Fashionikone. Wie verbinden Sie Ihre Leidenschaften Sport und Mode?

Samira Samii: Mode war schon immer meine Leidenschaft und der Sport, insbesondere Fußball ist heute sogar mein Job. Sport und Mode wachsen immer mehr zusammen.  Christiano Ronaldo und Jerome Boateng sind sehr stylisch, lieben Mode und machen sogar dafür Werbung. Viele Schauspieler tragen auf der Bühne und auf roten Teppichen Trainingsanzüge.

Sie sind Kosmopolitin, Mitglied der persischen Königsfamilie und in der ganzen Welt zu Hause. Was zieht Sie immer wieder nach Nürnberg?

Samira Samii: Ich habe meinen ersten Spieler beim 1. FCN gehabt und habe immer noch sehr viele Freunde und Bekannte hier. Einer meiner talentiertesten Nachwuchsspieler kommt ebenfalls aus Nürnberg und spielt beim 1. FCN. Ich bin Seit 9 Jahren Mitglied der Jury und arbeite sehr gerne mit Marie-Louise Cawi zusammen.

Sie sind wichtige Markenbotschafterin von Boobguard. Wie sind Sie auf diese Innovation aufmerksam geworden und was gefällt Ihnen besonders am Produkt Boobguard?

Ich habe den Boobguard zum ersten Mal bei einer Fußball-National-Spielerin im Training gesehen. Ich habe mich darüber informiert und habe ihn auch selber beim Sport getestet. Der Boobguard hat mich sehr positiv überrascht und absolut überzeugt. Dieses Produkt gibt jeder Frau ein sicheres Gefühl und Freiheit, er ist komfortable und ein  Fashion-High-Light!

Quelle: Miss-Franken-Wahl 2018